Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Benefizveranstaltung-Theaterstück

17.März: 18:00 20:30

Sonntag 17.03.2019
18:00 Uhr | Eintritt frei, um Spende wird gebeten, Theaterstübchen spendet zusätzlich Gewinn des Getränkeumsatzes
»Kulissenschieber Fuldatal« und »Fahrenden Ärzte«

Am 17.03. präsentieren die »Kulissenschieber Fuldatal« ihr neues Theaterstück »Julia und der Sepp auf der Gämsenalm« im Theaterstübchen Kassel. Die Benefiz-Veranstaltung ist eine Kooperation zwischen den Kulissenschiebern und den »Fahrenden Ärzten Kassel«. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Die Veranstaltung beginnt um 18.00 Uhr.

Die Kulissenschieber und die Ärzte sind beide eingetragene gemeinnützige Vereine. Die Kulissenschieber spenden alle eingespielten Gelder für wohltätige Zwecke. Die Bühnenbilder sind so entworfen, dass die Stücke an verschiedenen Orten aufgeführt werden können. So auch das neue Stück, das am 17.03. im Theaterstübchen aufgeführt wird. Das Theaterstück wurde vom Regisseur Peter Leppin selbst geschrieben.

Zum Inhalt: Die Theatergruppe »Kulissenschieber« probt im Saal des Restaurants »Sterne« für ihr neues Theaterstück »Julia und der Sepp auf der Gämsenalm«. Die Premiere steht unmittelbar bevor. Und da der ursprüngliche Regisseur weggelaufen ist, hat Susi, die selbsternannte Chefin der Gruppe, einen Profi-Regisseur engagiert. Sehr zum Leidwesen der übrigen Gruppenmitglieder, denn diese sind selbstüberschätzt der Meinung, bereits absolut profimäßige Schauspieler zu sein. Als der neue Regisseur dann endlich auftaucht, bringen ihn die Proben allerdings kurz vor einen Nervenzusammenbruch. Schließlich kommt es doch noch zur Aufführung. Zur Premiere ist der Autor des Stückes höchstpersönlich anwesend, nicht ahnend, dass dies sein letztes Theaterstück sein wird.

Die »Kulissenschieber Fuldatal« und die »Fahrenden Ärzte« möchten alle Interessierten ganz herzlich einladen. Sonntag, 17.03.2019, Beginn: 18.00 Uhr (Einlass ab 17.00 Uhr), Ort: Theaterstübchen Kassel, der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Details

Datum:
17.März
Zeit:
18:00 20:30
Veranstaltungkategorie: