Veranstaltungen laden
zurück

  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Eva Kruse Quintett

21.03.2018

Veranstaltungsnavigation

Mittwoch 21.03.2018 | 10. Kasseler JazzFrühling
20:00 Uhr | Eintritt 22,- Euro | Abendkasse 25,- Euro
»On The Mo«

www

youtube

online-ticket auf schwarz

Wer oder was ist »Mo«? Das ist wohl die virulenteste Frage, wenn Bandleaderin Eva Kruse ihre neue CD auf der Bühne präsentiert. Ist es ein Synonym? Eine Abkürzung? Ein Codewort? Weder noch: »Mo« wird liebevoll das für die schwedischen autofreien Schären-Inseln so charakteristische Lasten-Moped genannt und mit eben diesem fährt Eva Kruse ihren Kontrabass zum Fähr-Anleger, um von dort aus dann die Reise zu ihren Konzerten in aller Welt anzutreten. Ein besseres Sinnbild als »On The Mo« hätte die mehrfach ausgezeichnete Bassistin nicht finden können! Vorwärtszukommen und auf musikalische Entdeckungsreise zu gehen sind wohl ihre auffälligsten Eigenschaften und zusammen mit ihren musikalischen Wegbegleitern wagt sie sich in Genre-sprengende Gefilde: Wie selbstverständlich mischt sie ihren Kompositionen Elemente aus Jazz, Klassik und Pop hinzu und gewährt ihnen den Raum, sich frei und eigen zu entfalten. Oboe und Saxophon wandeln die Musik zu einer emotionalen und hochintelligenten Improvisationskunst, Schlagzeug und Klavier addieren ein äußerst vitales, spannendes und energiegeladenes Zusammenspiel als verlässlichen Motor. Ob in kammermusikalischer Schönheit oder rockigem Groove, den Reisenden möchte man stundenlang zuhören!

Besetzung:
Eva Kruse: Bass
Eric Schaefer:Schlagzeug
Uwe Steinmetz: Saxophon
Tjadina Wake-Walker: Oboe

Details

Datum:
21.03.2018
Veranstaltungskategorien:
, ,