Veranstaltungen laden
zurück

Joshua Redman with Reis-Demuth-Wiltgen Trio

10.03.2018

Samstag 10.03.2018 | 10. Kasseler JazzFrühling
Volksbank Kassel Göttingen | Atrium Hauptstelle | Rudolf-Schwander-Straße 1

20:00 Uhr | Eintritt 36,- Euro | Abendkasse 40,- Euro

youtube

online-ticket auf schwarz

Pianist Michel Reis, Bassist Marc Demuth und Schlagzeuger Paul Wiltgen sind einige der angesagtesten Luxemburger Jazz Musiker. Sie gründeten das Trio Reis/Demuth/Wiltgen 1998, als sie noch zusammen ins Gymnasium gingen. Zu der Zeit trat das Trio regelmässig in Luxemburg auf bis es die drei Musiker in verschiedene Richtungen verschlug. 2011 haben sie sich wieder zusammengefunden, und haben sich seither zu einer beeindruckenden Kollektive entwickelt, welche die individuellen Erfahrungen der Musiker und ihre neuen und frischen Kompositionen mit einem breiten Publikum teilt. Ihr Debüt-Album bei Laborie Jazz (Frankreich) wird von der Presse hoch gelobt. Ausgezeichnet als Luxemburgs “Export Artist of the Year” geht die Band ab 2013 weltweit auf Tournée und spielt, außer in Europa, auch in den USA, Kanada, Südamerika, Russland, Japan, Süd Korea und China. Das zweite Album “Places In Between” erscheint 2016 bei Double Moon Records. Das Trio lädt im März 2016 den weltbekannten Saxofonisten Joshua Redman ein und führt das Repertoire des neuen Albums in Luxemburg ein erstes Mal auf. Redman spielt seit 2015 mehrere Stücke des Trios mit seinen eigenen Bands. Das dritte Album “Once In A Blue Moon” erscheint im März 2018 bei CAM JAZZ.

Details

Datum:
10.03.2018
Veranstaltungskategorien:
, ,