Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

New Q&B

1.02.2022: 23:00 23:30

Jazz ist dienstags 01.02.2022
20:00 Uhr | Eintritt 15,- Euro | Abendkasse 18,- Euro |
Streaming 10,- Euro
Die Veranstaltung findet nach 2G-Regeln statt.

Tickets

Contemporary Jazz

Eine Reunion der in den 70er bis 90er Jahren europaweit – (San Sebastian Jazzfestival, Cork Jazzfestival, Burghausen Jazzfestival, London Barbican Center, Rouen, Versailles, Dublin, Vittoria, Bilbao, München…) – aktiven Jazzformation „Quartett & Brass“ mit den Gründungsmitgliedern: Achim Kück, Klavier – Lothar Krist, Saxophon – und Hannes Clauss, Schlagzeug.
Michael Rosenthal, Kontrabass, war in den 80er Jahren schon Teil der Formation, hinzugekommen ist nun Herbert Hellhund, Trompete und Flügelhorn.
Das Repertoire des Quintetts ist mit den Eigenkompositionen der Bandmitglieder im zeitgenössischen Modern Jazz angesiedelt, wobei eine treibende, teilweise über ungerade Metren groovende Rhythmusgruppe die von den Bläsern vorgestellten ungewöhnlich harmonisierten und gesetzten Themen unterstützt. In den Improvisationen zeigt jedes Bandmitglied seinen überzeugenden, individuellen und künstlerischen Zugang zur Musik. Es entsteht eine Musik, die ihre Wurzeln im modernen Jazz hat, Grenzüberschreitungen nicht scheut und trotzdem stets für das Publikum begeisternd und nachvollziehbar bleibt.

Line Up:
Herbert Hellhund tp, flgh
Lothar Krist ts, as, cl
Achim Kück p
Michael Rosenthal b
Hannes Clauss dr

 

Foto: Andreas Schaser

Details

Datum:
1.02.2022
Zeit:
23:00 23:30
Veranstaltungskategorie: