Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vera Osina & Gang Wang

02.März: 23:00 23:30

Mittwoch 02.03.2022
20:00 Uhr | Eintritt 15,- Euro | Abendkasse 18,- Euro |
Streaming 10,- Euro
Die Veranstaltung findet nach 2G Plus-Regeln statt.

Tickets

Glänzendes Duo mit kontrastreichem Spiel

Das Duo Vera Osina (Klavier) und Gang Wang (Cello) präsentiert seinem Publikum einen geistreich-spritzigen Dialog mit einem kontrastreichen Programm.

Hochexpressiv bringt der Cellist sein Instrument zum Erklingen und erweist sich als Musiker, der sehr gesanglich spielt und den Klang fein differenziert. Seine Duo-Partnerin am Klavier Vera Osina musiziert sensibel, lässt aber auch ihr Temperament aufblitzen – genauso wie der Cellist. Das Programm erfreut neben innigen Melodien das brodelnde Feuer. (Georg Pepl, 7.02.22, HNA)

Zu hören gibt es ein traumhaftes Stück
aus der Suite „From Jewish Life“ von Ernest Bloch „Prayer“, die e-Moll Cellosonate von Antonio Vivaldi, einem Vertreter des italienischen Barock. Als französische Delikatesse mit viel Liebe zu den leisen Tönen wird die Élégie op. 24 von Gabriel Fauré bezaubern.
Beethovens Variationen über „Bei Männern, welche Liebe fühlen“ sind eine Hommage an Mozarts Oper „Die Zauberflöte“, in der Pamina und Papageno dieses Duett singen.
Dazu unter anderem die  berühmte „Vocalise“ von Rachmaninow sowie die Cellosonate seines Landsmannes Dimitri Schostakowitsch.
Astor Piazzollas „Le Grand Tango“ ein mitreißendes wie raffiniertes Finalstück rundet das Programm ab.

 

Foto: Gang Wang

Details

Datum:
02.März
Zeit:
23:00 23:30
Veranstaltungskategorie: