Hugo Scholz & Jazz4Four

Donnerstag 06.02.2025 | 29. BluesWoche
20:00 Uhr

Tickets

Eintritt 17,- Euro zzgl. Gebühr | Abendkasse 22,- Euro

One Foot In The Blues

Hugo Scholz und Jazz4Four, die Band um den Posaunisten Albrecht Schmücker, präsentieren in ihrer Musik vor allem den Soul, Funk und Blues im Jazz. In ihrem Programm spielen die Musiker Titel begnadeter Vocalisten wie Ray Charles, Johnny Adams, Charles Brown und diesmal auch vom großartigen Songwriter Gregg Allman. Dabei zeigt sich Hugo Scholz als außergewöhnlicher Sänger und als dynamischer Saxophonist. Die Freude der Musiker am Groovejazz springt zum Publikum über, wenn Bläser-Power Vorrang hat. Und das war schon immer gut so. Wie heißt es auch in „Midnight Rider“, dem wunderbaren Song von Gregg Allman: The road goes on forever.
Die Zuhörer können sich auf ein Programm unter dem Motto „One Foot In The Blues“ freuen. Die Musiker bewegen sich mit einem Fuß auf bluesigem Untergrund, aber mit dem anderen stehen sie fest auf dem Boden des Jazz.

Besetzung:
Hugo Scholz: Gesang, Saxophon, Flöte, Bluesharp
Albrecht Schmücker: Posaune
Frank Sommerfeld: Gitarre
Stefan Hering: Kontrabass
Jörg Müller-Fest: Schlagzeug

Foto: Joséphine Vigier