Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das Dschungelbuch

08.Mai: 14:00 14:30

Sonntag 08.05.2022 | 13. Kasseler JazzFrühling
Theaterstübchen geht fremd | Staatstheater Kassel Schauspielhaus
11:30 Uhr | Eintritt 9,- Euro
Die Veranstaltung findet nach den Corona-Regeln
des Staatstheaters Kassel statt.

YouTube

Tickets

mit Christian Brückner & das wilde Jazzorchester

Wer kennt es nicht … das Dschungelbuch! Rudyard Kiplings Abenteuergeschichte ist ein literarisches Meisterwerk, das wie kein zweites die abenteuerliche Welt des Dschungels und die Faszination Indiens beschreibt. Die Musiker Martin Auer und Rüdiger Ruppert schufen aus dem Stoff für die Deutsche Oper Berlin ein Erzählkonzert mit Christian Brückner als Sprecher und mit neuen Kompositionen für das elfköpfige multi-instrumentale Wilde Jazz-Orchester.

Die genreübergreifende moderne Musik von Martin Auer bewegt sich dabei spielerisch zwischen Jazz, Klassik und orientalischer Musik und schafft ein gänzlich neues und packendes Klangkunstwerk!
Sowohl die europäischen als auch die Vielzahl exotischer Instrumente eröffnen eine neue Klang- und Musikwelt, die dem bekannten Dschungelbuch-Text eine weitere Dimension verleiht und ihn neu interpretiert. Die Musik avanciert zum Hauptdarsteller gleichberechtigt neben dem großartigen Schauspieler und Sprecher Christian Brückner.
Ein Hörgenuss für die ganze Familie ab 8 Jahren!

Besetzung
Christian Brückner – Rezitation
Martin Auer – Komposition, Trompete, Musikalische Leitung
Karola Elßner – Duduk, Bass-Saxofon, Altflöte, Bassklarinette
Sebastian Krol – Posaune, Violoncello
Kai Brückner – Gitarren, Tambura, Sarod
Monia Rizkallah – Violine 1
Anna Matz – Violine 2
Leslie Riva-Ruppert – Violoncello
Julius Peter Nitsch – Kontrabass
Björn Matthiessen – Marimbafon, Percussion
Sebastian Trimolt – Gongs, Glockenspiel, Percussion
Rūdiger Ruppert – Drums, Percussion

Foto: Natalia Jansen

Details

Datum:
08.Mai
Zeit:
14:00 14:30
Veranstaltungskategorien:
, ,